Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden admin
Association des Olympiades Scientifiques Suisses
Associazione delle Olimpiadi Scientifiche Svizzere
Association of Swiss Scientific Olympiads
Biologie Chemie Geografie Informatik Mathematik Philosophie Physik
de fr
Aktuell
Die Olympiaden
Der Verband
Anlässe / Termine
Medien / Publikationen
Wir danken
Links
Kontakt
Facebook
Wir sind dabei!
Medienspiegel

Schweizer Medien berichten regelmässig über die Wissenschafts-Olympiaden und ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hier finden Sie eine Auswahl der aktuellen Beiträge:


«Mathematik ist für mich wunderschön»
168 Gymnasiastinnen aus 43 Ländern stellten in Zürich ihr mathematisches Wissen und ihre Kreativität unter Beweis. Zwei Zürcherinnen holten eine Bronzemedaille, eine weitere wurde mit einer «Honorable Mention» ausgezeichnet.

Quelle: NZZ
12.04.2017


Reportage European Girls' Mathematical Olympiad 2017

Quelle: Echo der Zeit, Radio SRF 1
09.04.2017


Wenn Mathematik einfach nur wunderschön ist
Dieses Wochenende rechnen 168 junge Frauen aus 43 Nationen an der European Girls’ Mathematical Olympiad um Medaillenplätze. Auch, um Vorurteile abzubauen.

Quelle: Tagesanzeiger
07.04.2017


Die IT-Twins: Frauenpower im Doppelpack
Sie sind im letzten Jahr des Gymnasiums, nehmen an nationalen Wettbewerben teil und haben noch Zeit, Nachhilfeunterricht zu geben: Die beiden Zwillingsschwestern Ivana und Viera Klasovita.

Quelle: Lokalinfo
08.03.2017


Digitale Schul-Champs
Bei der Schweizer Informatik-Olympiade schnitten drei Schüler der Kantonsschule hervorragend ab. Sie dürfen nun an einem Camp in Davos teilnehmen und haben die Chance für den internationalen Final in Iran.

Quelle: Thurgauer Tagblatt
26.01.2017


15-Jähriger Mittelschüler räumt an der Informatik-Olympiade ab
Nicolas Camenisch bewies sein Können als Programmierer – und der Präsident der Schweizer Informatik-Olympiade sagt dazu: «Es ist jedes Mal erstaunlich, mit welcher Begeisterung so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer mitmachen.»

Quelle: Aargauer Zeitung
11.01.2017


Un Genevois se classe 2e aux Olympiades suisses d'informatique
De jeunes talents en informatique se sont affrontés samedi à l'EPFZ lors des Olympiades suisses d'informatique. Un Genevois s'est classé 2e du premier tour. Il peut espérer s'envoler cet été pour Téhéran, en Iran, afin de participer au concours international.

Source: La Côte
10.01.2017


Medienspiegel 2016

Unser Medienspiegel enthält spannende Porträts und informative Nachrichten zum Jahr 2016. Viel Spass bei der Lektüre!

Medienspiegel VSWO 2016 (pdf)

Drei Medaillen für den Hinterthurgau
Der Gymnasiast Timo Gimmi holt Gold an der Schweizer Geographie-Olympiade. Kommendes Jahr wird er deshalb in Belgrad die Schweiz vertreten.

Quelle: St. Galler Tagblatt

30.11.2016


"Ich habe Menschen aus der ganzen Welt kennen gelernt"
Im Sommer fand im vietnamesischen Hanoi die 27. Internationale Biologie- Olympiade statt. Mit dabei war auch Eva Angehrn. Die ehemalige Maturandin des Gymnasiums Kirchenfeld und angehende Medizinstudentin kam mit einer Bronzemedaille im Gepäck nach Hause.

Quelle: Einsteiger
01.10.2016


Gold für Daniel Rutschmann
Daniel Rutschmann aus Andelfingen ist der erste Schweizer Gymnasiast, der eine Goldmedaille an einer Internationalen Informatik-Olympiade gewinnt.

Quelle: Winterthurer Zeitung
24.08.2016


Solothurner auf dem 3. Platz an internationaler Geografie-Olympiade
Mit vier Jugendlichen nahm die Schweiz letzte Woche erstmals an der internationalen Geografie-Olympiade iGeo teil. Yannik Friedli von der Kantonsschule Solothurn wurde in Peking für seine Leistungen mit einer Bronzemedaille geehrt.

Quelle: Oltner Tagblatt
24.08.2016


Deux médailles suisses aux Olympiades d'informatique
Daniel Rutschmann a décroché de l'or et Stefanie Zbinden a récolté de l'argent lors de ces rencontres internationales.

Source: 20 Minutes
22.08.2016


Solothurner Kantischüler holt Bronze an Internationaler Chemie-Olympiade
Die Schweizer Delegation kehrt mit einer Bronzemedaille von der Internationalen Chemie-Olympiade in Tiflis (Georgien) zurück. Der Abräumer: Dominic Egger von der Kanti Solothurn.

Quelle: Solothurner Zeitung
02.08.2016


Mehr als nur Algorithmen
Vergangene Woche nahm der Düdinger Ian Boschung an der diesjährigen Ausgabe der Zentraleuropäischen Informatik-Olympiade im rumänischen Piatra Neamt teil. Der Schüler des Kollegiums St.Michael berichtet.

Quelle: Freiburger Nachrichten
29.07.2016


Les Suisses médaillés aux Olympiades de Biologie
Avec une médaille d'argent et trois de bronze, la délégation helvétique s'est distinguée à Hanoï.

Source: 20 Minutes
26.07.2016


Aargauerin holt bei Biologie-Olympiade Silber
Sie gehören zu den besten Jung-Biologen der Welt: Poorvi Gupta und Tabea Künzler der Kantonsschule Wettingen. Sie haben Silber und Bronze bei der Biologie-Olympiade gewonnen. Daneben schafften es noch zwei weitere Schweizer aufs Podest.

Quelle: srf
26.07.2016


«Nicht mit Bronze gerechnet»
An der Internationalen Physik-Olympiade, die letzten Sonntag in Zürich zu Ende ging, hat Markus Köhler aus Balgach eine Bronzemedaille gewonnen. Nach bestandener Matura will er in Konstanz Informatik studieren.

Quelle: Rheintaler und St. Galler Tagblatt
23.07.2016


Schweizer Mathe-Genies holen Silber und Bronze
An der 57. Internationalen Mathematik-Olympiade (IMO) in Hongkong hat das Schweizer Team sein bislang zweitbestes Resultat erzielt. Das sechs Mitglieder zählende Team holte eine Silber- und vier Bronzemedaillen.

Quelle: Blick
20.07.2016


Die Physik-Olympiade in der Tagesschau!

Quelle: Tagesschau SRF
12.07.2016


Caroline Rossier steht unter Strom
Sie ist erst 19, aber vielleicht bald Preisträgerin in ihrer Lieblingsdisziplin, der Physik. Kommende Woche tritt Caroline Rossier an der Internationalen Physik-Olympiade an – als einzige Frau im Schweizer Team. Im Video erklärt sie ihre Liebe zum Fach.

Quelle: Migros Magazin
04.07.2016


Fitnesstraining für Nachwuchsphysiker
Am Wochenende übten die Schweizer und Liechtensteiner Teilnehmer für die Physik-Olympiade in einem Monat in Zürich.

Quelle: Aargauer Zeitung
05.06.2016


Berner Computer-Talent vertritt Schweiz in Kazan
Der Ittiger Pascal Sommer (19) vertritt die Schweiz an der Internationalen Informatikolympiade. Er hofft auf eine Medaille – aber nicht nur.

Quelle: 20 Minuten
10.05.2016


Einstein sein: Die Internationale Physik-Olympiade (IPhO) 2016 in Zürich
Vom 11. - 17. Juli 2016 treffen sich 450 Mittelschülerinnen und Mittelschüler aus 90 Ländern in Zürich. Sie widmen sich ihrem Lieblingsfach Physik, wetteifern auf Olympia-Niveau um Medaillen und erfahren einen Austausch über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg. Die Internationale Physik-Olympiade 2016 wird durch eine Mitmachkampagne für Schulklassen begleitet, die sich insbesondere auch an Gymnasiallehrpersonen richtet.

Quelle: Gymnasium Helveticum
29.04.2016


Joël Mathys holt Informatik-Gold
Der Teilnehmer der Informatik-Olympiade im Interview auf Radio Sunshine.

Quelle: Radio Sunshine
27.04.2016


Olympioniken ihres Fachs
An den Wissenschafts-Olympiaden können sich Mittelschülerinnen und Mittelschüler mit besonderem Interesse für die Fächer Biologie, Chemie, Geografie, Informatik, Mathematik, Philosophie oder Physik messen. Fanny Tschopp und Andrea Gebek haben vergangenes Jahr am nationalen Wettkampf eine Goldmedaille gewonnen und sich so für die Internationalen Wissenschafts-Olympiaden qualifiziert. Nun studieren die Beiden im zweiten Semester an der Universität Bern und werden mit dem Förderpreis Wissenschafts-Olympiaden der Universität Bern unterstützt.

Quelle: uniaktuell
11.04.2016


Kanti-Schüler gewinnen Gold und Silber
Die Schüler Dominic Egger und Martin Breu der Kanti Solothurn brillieren an der Schweizerischen Chemie- und Biologieolympiade. Mit seinem herausragenden Sieg am Chemiewettkampf qualifizierte sich Dominic Egger zudem für die internationale Olympiade kommenden Sommer in Georgien.

Quelle: Solothurner Zeitung
08.04.2016


Caroline Rossier décroche une médaille d’or à Zurich
L’habitante de Cottens, étudiante au Collège Ste-Croix, s’est distinguée lors des Olympiades suisses de physique le week-end dernier.

Source: La liberté
06.04.2016


Der Mann der Zahlen
Ari Jordan (17) ist einer der zehn besten Schweizer Schüler in Mathematik. An den nationalen Meisterschaften holte er eine Bronzemedaille. Jetzt will der Schüler vom Gymnasium Thun mehr.

Quelle: Jungfrau Zeitung
06.04.2016


Un Valaisan en or aux Olympiades de physique
Bastian Lengen d’Uvrier a décroché le titre de champion suisse de physique à Aarau. Il s’est qualifié pour les Olympiades internationales de Zurich. Première pour le Valais.

Source: Le nouvelliste
06.04.2016


Nachwuchsinformatiker hat auch schon für die Kanti Olten eine App entwickelt

Die erste Runde der Schweizer Informatik-Olympiade endet für Jan Schär auf dem Podium. Am Programmieren fasziniert den Schönenwerder besonders, eine Lösung für ein Problem zu finden, die tatsächlich auch funktioniert.

Quelle: Oltner Tagblatt
12.01.2016


Un Genevois primé pour son talent informatique

Florian Gatignon, 15 ans, a gagné le prix jeunesse des Olympiades suisses.

Source: Tribune de Genève
12.01.2016


Erfolgreiche Luzerner Programmierer

Insgesamt 45 junge Informatiktalente aus der Schweiz trafen sich am 9. Januar in der ETH Zürich zur ersten Runde der Schweizer Informatik-Olympiade (SOI). Zwei der Höchstplatzierten kommen aus Luzern.

Quelle: Luzerner Rundschau
11.01.2016


Denksport ist sein Hobby

Joël Mathys erhält einen Förderpreis, weil er an der Informatik-Olympiade reüssiert hat. Doch noch eine seiner Arbeiten scheint äusserst vielversprechend.

Quelle: Neue Zuger Zeitung
08.01.2016